loading

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Himmelberg!

Welcome - Benvenuti - Dobrodošli!

Himmelberg liegt im Zentrum Mittelkärntens. Schon bei der Ortseinfahrt fällt das Schloss Biberstein ins Auge. Neben dem kleinen, aber feinen Ortskern wird Himmelberg von vier Bergen umgeben - dem Dragelsberg, dem Zedlitzberg, dem Klatzenberg und dem Saurachberg.

Die Tiebelquellen als Aushängeschild unserer Gemeinde haben hier ihren Ursprung und die Tiebel durchfließt das Tal. Erholungssuchenden bietet das gut ausgebaute Wanderwegenetz viele Möglichkeiten Himmelberg's Natur zu erkunden. Durch die ausgezeichnete Lage befinden sich viele beliebte Ausflugsziele, Seen und auch Skigebiete in unmittelbarer Nähe.

Bürgermeister Heimo Rinösl

Auf einen Blick:

  • Gemeindegröße: 56,85 km2
  • Haushalte: ~ 1.000
  • Seehöhe: 626 m - 1.600 m
  • Bezirk: Feldkirchen in Kärnten
  • Wohnbevölkerung: 2.289*

*) laut Registerzählung 2017

Familienfreundliche Gemeinde
Wir sind eine gesunde und familienfreundliche Gemeinde
Gesunde Gemeinde

Aktuelles

Aktuelles

Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus

Liebe Himmelbergerinnen und Himmelberger!

Folgende Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden nach Rücksprache mit den zuständigen Behörden seitens der Gemeinde Himmelberg gesetzt.

Der Parteienverkehr im Gemeindeamt Himmelberg wird bis auf weiteres ausgesetzt. Der Betrieb im Gemeindeamt wird jedoch weiterhin aufrechterhalten. Für dringende Anliegen kontaktieren Sie bitte unsere Mitarbeiter*innen per Telefon (04276/2310) oder E-Mail (himmelberg@ktn.gde.at).

Wir werden uns bemühen, Ihre Anliegen bestmöglich zu erledigen.

Wir danken für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Ihr Bürgermeister
Heimo Rinösl

Aktuelles

Lehrlingsförderung 2021

Im Jahr 2021 wird wieder die Lehrlingsförderung für Himmelberger Betriebe angeboten.

Ansässige Betriebe, welche in Himmelberg Lehrlinge ausbilden, erhalten eine Förderung in Höhe von € 250,00 pro Lehrling und Jahr, um so einen Beitrag zur Reduzierung der Jugend-Arbeitslosigkeit zu leisten.

Das entsprechende Formulare für die Gewährung dieser Beihilfe ist im Gemeindeamt (Frau Schusser – Tür 2) sowie nachfolgend als Download  erhältlich.

Letzter Termin für die Vorlage: 30. November 2021

 

Datei-Anhang

Lehrlingsförderung 2021.pdf (0.06 MB)

Aktuelles

Kärntner Heizkostenunterstützung 2021/2022

Anträge auf Gewährung des Heizzuschusses können vom 15. Oktober 2021 bis einschließlich 15. März 2022 bei der zuständigen Wohnsitzgemeinde eingebracht werden.

Heizzuschuss in Höhe von € 180,00

Einkommensgrenze (monatlich) (alle Beträge gerundet)

Bei Alleinstehenden / Alleinerziehern

€   960,00

Bei alleinstehenden PensionistInnen (gilt nicht für Witwen/Witwer) die mindestens 360 Beitragsmonate der Pflichtversicherung aufgrund einer Erwerbstätigkeit erworben haben; bei einer Pension von exakt € 1.030,91 kann von 360 Beitragsmonaten ausgegangen werden.

           

€ 1.070,00

Bei Haushaltsgemeinschaften von
zwei Personen (z.B. Ehepaaren, Lebensgemeinschaften, Elternteil mit volljährigem Kind)

€ 1.510,00

Zuschlag für jede weitere im gemeinsamen Haushalt lebende Person (auch Minderjährige)

€   250,00

Heizzuschuss in Höhe von € 110,00

Bei Alleinstehenden / Alleinerziehern 

€ 1.190,00

Bei Haushaltsgemeinschaften von
zwei Personen (z.B. Ehepaaren, Lebensgemeinschaften, Elternteil mit volljährigem Kind)

€ 1.640,00

Zuschlag für jede weitere im gemeinsamen Haushalt lebende Person (auch Minderjährige)

 €   250,00

 

 

Die Einkommensgrenzen sind Nettobeträge. Es ist von der Einkommenssituation bei Antragstellung auszugehen. Sonderzahlungen sind bei Ermittlung der Einkommensgrenzen nicht zu berücksichtigen. Bei Antragstellung sind aktuelle Einkommensnachweise vorzulegen und eine Bankverbindung (IBAN) für die Überweisung des Heizzuschusses bekanntzugeben.

Link

https://www.ktn.gv.at/Service/Formulare-und-Leistungen/GS-L64

Amtstafel

Kundmachung - Entwurf des Voranschlages für das Haushaltsjahr 2022 einschließlich der textlichen Erläuterungen

Datei-Anhang

VA 2022 textl.Erläut.docx (0.02 MB)
KM Entwurf VA 2022 amtss.pdf (0.26 MB)
VA 2022 Entwurf.pdf (3.16 MB)

Aktuelles

Online Infoabend: Nutzung der Sonnenenergie im Neubau und der Sanierung

Am 29. November 2021 um 18.00 Uhr führen die Kärntner Klima- und Energie-Modellregionen die erfolgreiche Online-Veranstaltungsreihe fort. Diese sechste Online-Veranstaltung widmet sich dem Thema “Nutzung der Sonnenenergie im Neubau und der Sanierung”. Der Link zur kostenlosen Teilnahme sowie Detailinformationen zu den bisherigen Veranstaltungen rund um Photovoltaik, Elektromobilität und Sanierung sind auf www.kem-kaernten.at zu finden.

Datei-Anhang

Einladung KEM Solarhaus.pdf (1.31 MB)

Aktuelles

Blutspendeaktion

Blutspendeaktion

Aktuelles

Blutspendeaktion

Der freiwillige Blutspendedienst  vom Roten Kreuz Kärnten veranstaltet eine Blutabnahme am 

Dienstag, den 21. Dezember 2021
in der Zeit von 15.30 bis 20.00 Uhr
in der Volksschule Himmelberg. 
 
Die Bevölkerung von Himmelberg und Umgebung wird gebeten, sich recht zahlreich an dieser Blutspendeaktion zu beteiligen.

Amtstafel

Verordnung - Aufhebung des Aufschließungsgebietes A 18, KG 72305

Datei-Anhang

20211112101414.pdf (0.08 MB)

Aktuelles

Sehen und gesehen werden

Nebel und schlechte Sicht erhöhen im Herbst und Winter die Unfallgefahren. Für Fußgänger bedeuten diese Witterungsverhältnisse besondere Gefahr. Sehen und gesehen werden ist daher das Um und Auf. Durch das Tragen von sichtbarer, heller Kleidung und Reflektoren kann das Unfallrisiko deutlich gesenkt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link!

Link

http://www.siz.cc/kaernten/aktuelles/5223

Termine

Alle Termine ansehen